Walnuss-Möhrensalat

Walnuss-Möhrensalat

Unter den beliebtesten Gemüsesorten in Deutschland schafft es die Möhre auf Platz zwei (Quelle: Statista). Neben dem süßlichen Geschmack, der sie so beliebt macht, punktet sie auch beim Thema Nachhaltigkeit, sie ist schließlich fast das ganze Jahr aus regionalem Anbau erhältlich. Auch bei uns ist sie eigentlich immer im Kühlschrank zu finden. Im Gemüsefach ist sie dort etwa eine Woche unverarbeitet haltbar.

Neben der gekochten Variante schmeckt sie auch als Rohkost hervorragend. Für einen schnellen Salat reibe ich immer eine größere Menge auf Vorrat. In einer luftdichten Dose im Kühlschrank halten sich geriebene Möhren bis zu 10 Tagen. Entweder mische ich sie dann zu grünem Salat, oder es gibt einen schnellen Walnuss-Möhrensalat. Der ist nicht nur schnell zubereitet, sondern er hält sich auch bis zu 2 Tage im Kühlschrank und ist damit perfekt zur Vorbereitung geeignet.

Walnuss-Möhrensalat

Für 4 Beilagensalate benötigt ihr:

  • 400g Möhren
  • 40g Walnüsse
  • 2 EL Walnussöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Honig/Zucker
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Walnüsse grob hacken. Möhren reiben oder gerieben aus dem Vorrat nehmen und mit den Walnüssen, einer Prise Salz, etwas Pfeffer, Walnussöl, Zitronensaft und Honig vermengen und abschmecken. Schon ist der Salat fertig.

In Luftdichten Dosen im Kühlschrank hält er sich bis zu 2 Tage.

Zubereitungszeit: 10 min            

Nährwerte pro Portion: 174 kcal, 3g Eiweiß, 5g Kohlenhydrate, 15g Fett

Marie Sterling Einfach Natürlich Kochen einfachnatürlichkochen

Walnuss Möhrensalat

Schneller Möhrensalat, perfekt vorzubereiten und im Kühlschrank bis zu zwei Tage haltbar.
Zubereitungszeit10 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Beilage, Salat
Land & Region: Deutsch
Keyword: Beilage, Salat, vegetarisch, Vorrat
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 174kcal
Autor: einfachnatuerlichkochen.de

Utensilien

  • Reibe

Zutaten

  • 400 g Möhren
  • 40 g Walnüsse
  • 2 EL Walnussöl kein anderes Öl!
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Honig oder Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Peffer

Anleitungen

  • Die Walnüsse grob hacken. Möhren reiben oder gerieben aus dem Vorrat nehmen und mit den Walnüssen, einer Prise Salz, etwas Pfeffer, Walnussöl, Zitronensaft und Honig vermengen und abschmecken. Schon ist der Salat fertig.
    In Luftdichten Dosen im Kühlschrank hält er sich bis zu zwei Tage.

Last Updated on 15. November 2021 by Marie

Beitrag erstellt 33

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner