Cremige Spargelsuppe mit Schalenverwertung

351

Letztes Update am 7. Mai 2022 by Marie

Endlich wieder Spargelzeit! Spargel ist ein tolles Gemüse, dass regional erhältlich und sehr gesund ist. Er ist kalorienarm und beinhaltet Ballaststoffe und viele Vitamine.

Spargelschalen noch verwenden

Geschmacklich ist er nicht jedermanns Sache, aber eine Spargelsuppe schmeckt dann doch den meisten. Besonders geschmackvoll wird diese, wenn du sie aus den Spargelschalen kochst. Wenn du geschälten Spargel kaufst, dann frage doch einfach mal nach ob du ein paar Schalen bekommst. Meist wird man dir gerne welche mitgeben. So werden die Schalen noch verwendet und landen erst danach im Müll.

Schalen auskochen

Für die Zubereitung wäscht du zunächst die Spargelstangen (oder Schalen) gründlich ab. Dann schneidest du das holzige Endstück ab und schälst den Spargel. Die Schalen und Endstücke kommen zusammen mit Wasser, etwas Salz und Zucker in einen Kochtopf und werden für 30 min leicht gekocht.

Tipp: Du bereitest Spargel zu, willst aber nicht sofort Suppe aus den Schalen kochen? Dann sammle diese einfach in einer Tüte oder Dose und friere sie ein. So kannst du auch erst sammeln bis du eine größere Menge Schalen zusammen hast und dann davon Suppe kochen.

Spargelstücke kochen

In der Zwischenzeit kannst du schonmal den Spargel in kleine Stücke schneiden. Dann schüttest du das Kochwasser durch ein Sieb. In das Kochwasser gibst du nun den klein geschnittenen Spargel und kochst ihn für etwa 30 min.

Suppe sämig machen

Ist der Spargel dann schön weichgekocht, gibst du Sahne dazu und lässt die Suppe aufkochen. In einer kleinen Tasse vermischt du Speisestärke mit etwas kaltem Wasser, bis keine Klümpchen mehr enthalten sind. Wir verwenden Speisestärke, um die Suppe sämig zu machen, es hat selber keinen Geschmack und eignet sich daher gut für die Suppe. Die Speisestärke gibst du dann in kochende Suppe, aber nur so viel bis dir die Sämigkeit gefällt.

Das Finish

Spargelsuppe

Den Herd nun etwas niedriger stellen, die Suppe soll jetzt nicht mehr kochen. In die Tasse, in der gerade noch die Speisestärke war, gibst du nun ein Eigelb. Dazu gibst du allmählich etwas von der warmen Suppe und vermengst sie mit dem Eigelb. Wenn die Tasse voll ist, gibst du den Inhalt der Tasse in die Suppe und rührst sofort gründlich um. So verhinderst du, dass das Ei stockt. Das Eigelb gibt der Suppe noch mehr Cremigkeit und Geschmack.

Abschließend schmeckst du die Suppe noch mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker ab.

Zum Anrichten kannst du etwas Petersilie oder Schnittlauch, Croutons und geröstete Spargelstücke verwenden.

Marie Sterling Einfach Natürlich Kochen
Spargelsuppe Rezept

Spargelsuppe

Marie Sterling
Spargelsuppe bekommt durch Auskochen derSpargelschalen besonders viel Aroma und das “weiße Gold” wird komplett genutzt.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 15 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Suppe
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Portionen
Kalorien 197 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Spargel mit Schale oder Schalen separat mitnehmen
  • 1 L Wasser
  • 200 g Sahne
  • 1 Tl Zucker
  • 1 Eigelb
  • 3 Tl Speisestärke
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Spargel gründlich waschen. Spargel schälen und die holzigen Endstücke abschneiden. Spargel in kleine Stücke schneiden.
  • Die Schalen und Endstücke zusammen mit Wasser, etwas Salz und Zucker in einem Kochtopf aufkochen und für 30 min leicht köcheln.
  • Kochwasser abgießen und auffangen. Den klein geschnittenen Spargel zum Kochwasser und für etwa 30 min leicht köcheln.
  • Sahne dazu geben und aufkochen. Speisestärke mit etwas kaltem Wasser vermischen und in die kochende Suppe geben. So viel zugeben, bis die Suppe ausreichend sämig ist.
  • Den Herd etwas niedriger stellen, die Suppe soll jetzt nicht mehr kochen. Ein Eigelb mit etwas von der warmen Suppe vermengen, in die Suppe geben und sofort gründlich verrühren.
  • Suppe mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken.
  • Zum Anrichten etwas Petersilie oder Schnittlauch ,Croutons und geröstete Spargelstücke verwenden.
Keyword Spargel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Close
Einfach Natürlich Kochen © Copyright 2022. All rights reserved.
Close

Pop Up Newsletter

Oh, hallo !
Freut mich, dass du hier bist.

Trag dich ein, um keinen Beitrag mehr zu verpassen

Holler Box
Cookie Consent mit Real Cookie Banner